?> Suábios - Nachrichten

Tradition

31/10/2020

Das Wort “Tradition” leitet sich aus dem lateinischen traditio ab und bedeutet „Überlieferung“ oder „Weitergabe“. Für uns hier in Entre Rios könnte diese Definition nicht zutreffender sein.

Entre Rios, für diejenigen, die es noch nicht kennen, ist ein Bezirk, der sich aus 5 Dörfern, Teil der Stadt Guarapuava im Bundesstaat Paraná, zusammensetzt und von den Donauschwaben kolonisiert wurde (Die Geschichte der Donauschwaben finden Sie hier auf der Website der Kulturstiftung).

Für uns, Einwanderer, sowie für die gesamte Gesellschaft, haben die Traditionen eine große Bedeutung. Sie erinnern uns daran, dass wir Teil einer Geschichte sind, die unsere Vergangenheit definiert. Sie gestalten unsere gegenwärtige Persönlichkeit und diejenige in der Zukunft. Sie stellen einen entscheidenden Teil unserer Ausbildung dar und gelten als Struktur und Fundament für unsere Familien und unsere Gesellschaft.

Dank unserer Feste, der Musik, des Tanzes, des Theaters, der Gastronomie können wir die Bräuche, Verhaltensweisen, Erinnerungen, Überzeugungen und Legenden pflegen und sie an die Menschen in unserer Gemeinde und auch an diejenigen außerhalb unserer Gemeinschaft weitergeben. Es sind diese verschiedenen Elemente, die Teil unserer Kultur sind und die sich von Generation zu Generation erhalten.

Und während wir unser historisches Erbe bewahrten, passten wir uns an das Neue, an die neue Heimat hier in Brasilien an, indem wir lokale Traditionen aufnahmen und sie in unsere integrierten, was eine reiche, lebendige Mischung ergab. Damit sich etwas als Tradition etabliert, dauert es lange, bis daraus eine Gewohnheit entstehen kann. Während unserer fast 70-jährigen Geschichte auf brasilianischem Boden können wir sagen, dass wir gegrillte Sardellen aßen, Hammerschmiedgselln tanzten und uns dabei auf „Schwowisch“ unterhielten.

Jedes Volk, das seine Traditionen pflegen will, kennt ihre Bedeutung.

1. Die Tradition verbindet Familien und bringt die Freunde wieder zusammen.

2. Die Tradition stärkt unsere Werte wie Freiheit, Glaube, Integrität, Bildung, Verantwortung, Ethik und Moral.

3. Die Tradition hilft uns, Muster zu erkennen und das zu feiern, was im Leben wirklich wichtig ist.

4. Die Tradition lehrt uns, Danke zu sagen.

5. Die Tradition erlaubt es uns, nach den Prinzipien unserer Eltern zu handeln.

6. Die Tradition dient uns als Grundlage, um unvergessliche Momente mit unseren Familien und Freunden zu schaffen.

7. Die Tradition bietet uns einen ausgezeichneten Hintergrund, um uns erinnern und darüber nachdenken zu lassen.

In diesem Pandemiejahr hatten wir keine Gelegenheit, uns bei Festen und Veranstaltungen physisch zu treffen. Dies hinderte uns jedoch nicht daran, unsere Mission weiterzuführen, die darin besteht, die donauschwäbische Kultur zu erhalten, zu verbreiten und in die gesamte Gemeinschaft zu integrieren. Wir leben in einer Zeit, in der die Technologie glücklicherweise hilft, die Hindernisse zu überbrücken. Durch Videos der Kulturgruppen, Live-Sendungen auf Facebook, Besuche auf unserer Website lassen wir unsere Geschichte wieder aufleben und erfinden sie neu.

Dies ist die Kraft unserer Traditionen. Und jeder Mensch in unserer Gesellschaft ist unser Partner auf diesem Weg.

Tania Keller – Lehrerin für Klarinette, Saxofon, Gitarre und Bassklarinette


Nachrichten

Ein historisches Instrument als Bestandteil der Musiksammlung der Kulturstiftung
Wussten Sie es? Die Donauschwäbische Kulturstiftung verfügt in ihrer Sammlung über verschiedene Musikinstrumente. Unter ihnen befindet sich vor allem...
Das Siedlerhaus
Einer der größten Wünsche der Siedler war das eigene Haus, ein Dach über dem Kopf, so dass innerhalb kurzer Zeit 500 kleine, einfache Häuser aus Araukarienholz...
Das Heimatmuseum und seine Naturschönheiten
Das Heimatmuseum von Entre Rios verfügt in seiner Umgebung über einen artenreichen Wald, in dem die Araukarien unter anderen heimischen Baumarten der Region...

Kulturpartner

Veranstalter

Localização
Avenida Michael Moor, 1951 – Colônia Vitória, Entre Rios,
CEP 85139-400 Guarapuava – PR.
Telefone
++55 (42) 3625 8326
++55 (42) 3625 8320 - Josiane Richter (Koordinator)
E-mail: jrichter@agraria.com.br
Horário
Öffnungszeiten der Donauschwäbisch-Brasilianischen Kulturstiftung:
Montag bis Freitag: 8.00 bis 17:30 Uhr(Intervall von 12 bis 13 Uhr).
Horário
Öffnungszeiten des Historischen Museums von Entre Rios:
Montag bis Freitag: 8 Uhr bis 17 Uhr
(Intervall von 12 bis 13 Uhr) und
Samstag von 13 bis 17 Uhr

Telefon: ++55 (42) 3625 8328 /
e-mail: museu@agraria.com.br
© 2014 - Donauschwäbisch-Brasilianische Kulturstiftung - Produced by BRSIS