?> Suábios - Nachrichten

Haben Sie das gewusst?

12/01/2021

Am 12. Januar 2005, vor 16 Jahren verstarb Jakob Filip Lichtenberger im Alter von 96 Jahren in Deutschland. Nachdem Lichtenberger pensioniert war, kam er 1974 mit seiner Frau Johanna nach Entre Rios. In der Leopoldina-Schule gab er Heimatkundeunterricht in deutscher Sprache. Er half aus, wo es nötig war, kümmerte sich um die Anliegen derjenigen, die aus Deutschland eine Lastenausgleichsrente bekamen und erledigte den Schriftverkehr mit deutschen Behörden. Daneben war er aktiv in der Jugend- und Kulturarbeit. Anfang 1981 kehrte er nach Deutschland zurück.


Nachrichten

Haben Sie gewusst?
Dass die Ulmer Schachteln mit schwarz-weißen Streifen, den Ulmer Stadtfarben, bemalt wurden? Und dass sie zwischen 25 und 30 m lang waren? Sie fuhren jeweils...
Haben Sie gewusst?
Dass früher die Kirchenglocken an jedem Morgen und an jedem Abend läuteten? Auch traurige Ereignisse kündigten die Glocken an, so den Tod eines Gläubigen...
Donauschwäbische Wörter
Dunscht = eingekochtes Obst Amber = Eimer Betjar = Spitzbub Gluck = Bruthenne Hulacker = Taschenmesser Muck = Fliege.

Kulturpartner

Veranstalter

Localização
Avenida Michael Moor, 1951 – Colônia Vitória, Entre Rios,
CEP 85139-400 Guarapuava – PR.
Telefone
++55 (42) 3625 8326
++55 (42) 3625 8320 - Josiane Richter (Koordinator)
E-mail: jrichter@agraria.com.br
Horário
Öffnungszeiten der Donauschwäbisch-Brasilianischen Kulturstiftung:
Montag bis Freitag: 8.00 bis 17:30 Uhr(Intervall von 12 bis 13 Uhr).
Horário
Öffnungszeiten des Historischen Museums von Entre Rios:
Montag bis Freitag: 8 Uhr bis 17 Uhr
(Intervall von 12 bis 13 Uhr) und
Samstag von 13 bis 17 Uhr

Telefon: ++55 (42) 3625 8328 /
e-mail: museu@agraria.com.br
© 2014 - Donauschwäbisch-Brasilianische Kulturstiftung - Produced by BRSIS