Am 6. Januar 1989 ist der UKW Sender Rádio Entre Rios zum ersten Mal in Entre Rios zu hören gewesen. Er ist einer der wenigen Radiosender in Brasilien, die deutschsprachige Sendungen ausstrahlt. Mit dem Radius von 200 km Reichweite, wird auf Langwelle ein großer Teil des brasilianischen Bundesstaates Paraná erreicht. Der Rundfunksender trägt heute den Namen ?Rádio Unicentro Entre Rios? Er hat den besonderen Auftrag, Informationen und Wissen, aber auch Kultur und Unterhaltung anzubieten, zu vermitteln und zu verbreiten. Bei jedem Beitrag, selbst bei der Musikauswahl fällt dieser Aspekt ins Gewicht.

Die täglichen deutschsprachigen Programme - morgens von 7 bis 8 Uhr und abends von 18 bis 19 Uhr - werden mit der Unterstützung der Genossenschaft Agrária bei 99,7 ausgestrahlt. Der Hauptzweck der Sendungen ist, das Interesse an der deutschen Sprache und den Traditionen der alten Heimat der Donauschwaben von Entre Rios wachzuhalten. Weiterhin reicht die Themenpalette von Erziehung, Gesundheit, Tipps, Sport, Haushalt und Humor, Nachrichten bis zur donauschwäbischen Geschichte, dazu Brauchtum und Traditionen.

Redakteure und Moderatoren der Sendungen sind Roseli Brandtner Essert und Karin Hermann Müller.

Kultur-Partner:

Veranstalter:

Localização
Avenida Michael Moor, 1951 – Colônia Vitória, Entre Rios,
CEP 85139-400 Guarapuava – PR.
Telefone
++55 (42) 3625 8326 - Marlene Zimmermann Lehmann
++55 (42) 3625 8320 - Viviane Schüssler (Leitung)
E-mail: vivianes@agraria.com.br
Horário
Öffnungszeiten der Donauschwäbisch-Brasilianischen Kulturstiftung:
Montag bis Freitag: 8.00 bis 17:30 Uhr(Intervall von 12 bis 13 Uhr).
Horário
Öffnungszeiten des Historischen Museums von Entre Rios:
Montag bis Freitag: 8 Uhr bis 17 Uhr
(Intervall von 12 bis 13 Uhr) und
Samstag von 13 bis 17 Uhr

Telefon: ++55 (42) 3625 8328 /
e-mail: museu@agraria.com.br
© 2014 - Donauschwäbisch-Brasilianische Kulturstiftung - Produced by BRSIS