Bratsche
Bratsche
Cello
Cello
Gitarre
Gitarre
Akkordeon
Akkordeon
Schlagzeug
Schlagzeug
E-Gitarre
E-Gitarre
E-Kontrabass
E-Kontrabass
Gesang
Gesang
Klavier
Klavier
Keyboard
Keyboard
Blechblasinstrumente
Blechblasinstrumente
Blockflöte
Blockflöte
Musik-ABC
Musik-ABC
Musikalisierung
Musikalisierung
Querflöte
Querflöte
Saxofon
Saxofon
Klarinette
Klarinette
Violine
Violine

E-Kontrabass

Der elektrische Kontrabass kann 4, 5 oder 6 Saiten haben, er hat eine E-gitarrenähnliche Form und sein Klang wird durch Verstärkung in speziellen Lautsprechern erzielt.

Der elektrische Kontrabass, oder einfach E-Kontrabass, hat in Rockbands oder jedem anderen Musikgenre, in dem er eingesetzt wird, eine interessante musikalische Funktion: Er stellt die Verbindung zwischen Harmonie und Rhythmus her. Seine Verbindung mit der Bass Drum des Schlagzeugs und der E-Gitarre macht ihn zu einem wichtigen Instrument, insbesondere in Instrumentalformationen, in denen es keinen Dirigenten gibt, sondern eine intensive musikalische Kommunikation zwischen den Instrumentalisten.

Im E-Bass-Unterricht an der Kulturstiftung wird der Sch√ľler dazu angeregt, den Takt der Noten und die Markierung wahrzunehmen und mit der Bass Drum mitzuspielen. Au√üerdem lernen sie Tonleitern, Slap-Techniken und andere Fertigkeiten.


Zielpublikum: Kinder ab 7 Jahren; Jugendliche; Erwachsene

Lei de Incentivo à Cultura

Kulturpartner:

Veranstalter:

bandeira nacional brasileira